Wir über uns


Ein Einblick in die Firmengeschichte der Brillenstube

Im Januar 1983 eröffnete Jörg Adelt in Bad Honnef Aegidienberg sein erstes Augenoptik Fachgeschäft mit allen dazugehörigen optischen Angeboten:
Die Brillenstube Aegidienberg
Im Jahre 1985 wurde das Angebot um Uhren, Schmuck - inklusive Reparaturannahme - und Batterie-Service erweitert.

9 Jahre später - 1994 - ergab sich in Königswinter die Gelegenheit eine Filiale zu eröffnen:
Die Brillenstube Oberpleis.
Hier wurde, neben der Augenoptik, ein komplettes Kontaktlinsenstudio platziert.
Alle anfallenden Messungen und Anpassungen werden hier mittels neuester Techniken durchgeführt.

Franziska Reinshagen geb. Adelt erlangte im Januar 2005 die Meisterprüfung im Augenoptiker Handwerk.
Seit 2008 leitet sie die Filiale Brillenstube Oberpleis als Geschäftsführerin.

Mit viel Geduld und Erfahrung etablierte sich die moderne Art des Brillenkaufs:
Das Kontaktlinsen- und später das Brillen-Abo.

Um das Angebot für die Kunden der Brillenstube noch attraktiver zu gestalten und zu erweitern, entschied sich Herr Adelt im Jahr 2007 noch die Meisterschule für Hörakustik zu besuchen und bestand 2009 die Meisterprüfung im Hörakustiker Handwerk.

Im März 2009 eröffnete das Hörakustikstudio in der Brillenstube Aegidienberg und in 2010 in der Brillenstube Oberpleis.
Seitdem werden - mit viel Einsatz - die Hörakustik Kunden mit Hörgeräten neuester Technik und modernem Design von 2 Hörakustikmeister/innen und einer Hörgerätegesellin versorgt.

Im Januar 2016 wurden beide Geschäfte von Franziska Reinshagen übernommen, wobei ihr das Team und Jörg Adelt weiterhin zur Seite stehen. So wird auch in Zukunft die Kundenzufriedenheit durch kompetente, freundliche Beratung und innovative Technik sichergestellt werden.